Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Lörrach

Der Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Lörrach ist zuständig für die geordnete Ableitung von Abwasser und leistet dadurch einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz. Hierzu gehören Planung, Bau und Unterhaltung der öffentlichen Kanäle und Bauwerke im Trenn- und Mischsystem.

Bevor bei Um- und Neubauten der Anschluss an die öffentliche Kanalisation genehmigt wird, muss ein Entwässerungsantrag beim Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung gestellt werden. Die dafür benötigte Kanalauskunft über die privaten und öffentlichen Kanäle erhalten Sie von der Grundstücksentwässerung.

Entwässerungsanschlüsse von Grundstücken an die öffentliche Kanalisation dürfen nur von Fachunternehmen ausgeführt werden und sind im Anschluss auf Dichtigkeit zu überprüfen.

In zunehmendem Maße setzen wir Schwerpunkte in den Bereichen  Rückstau von Regenwasser sowie bei der Sanierung von Hausanschlüssen.

Durch die gesplittete Abwassergebühr/Niederschlagswassergebühr werden Anreize zur Regenwasserversickerung und zur Entsiegelung von befestigten Flächen geschaffen.

Für bebaubare Grundstücke mit Anschlussmöglichkeit an die öffentliche Kanalisation wird einmalig der Kanalbeitrag erhoben.

Zusätzlich informieren wir über unsere größeren Baumaßnahmen.

Zum Herunterladen:
Abwassersatzung
^
Wo?
^
Sekretariat
^
Leitung
^
übergeordnete Verwaltungsebene
^
untergeordnete Verwaltungsebenen