Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Orchester im Burghof
Di 19.05.20
-
So 27.09.20
11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Stadt. Entwicklung. Lörrach.
Die Hebelsaalausstellung gibt in Text- Bildtafeln einen Überblick über Schwerpunkte der historischen Stadtentwicklung von Lörrach. Auf dieser Grundlage stellt sie Fragen nach möglichen künftigen Entwicklungen.
Veranstaltungsort: Dreiländermuseum Lörrach
Veranstalter: Dreiländermuseum
Sa 08.08.20
-
So 30.05.21
11:00 - 18:00 Uhr
Plakatmotiv der Sonderausstellung
Die Ausstellung präsentiert Gemälde, Grafiken und Skulpturen, die Zeugnis von der Zeit zwischen 1933 und 1945 geben. Rund 100 Werke prominenter badischer Künstler, darunter Hans Adolf Bühler, Adolf Strübe, Hermann Burte, Max Laeuger und August Babberger, werden im Kontext der NS-Diktatur betrachtet.
Veranstaltungsort: Dreiländermuseum Lörrach
Veranstalter: Dreiländermuseum
Sa 08.08.20
-
So 30.05.21
11:00 - 18:00 Uhr
Richard Hessner, Ortsansicht Hauingen, Aquarell auf Pappe, 1930er - 1940er Jahre, Sammlung Dreiländermuseum
2013 wurden die Ergebnisse der Forschungen zum Nationalsozialismus in der Lörracher Kernstadt präsentiert. Nun beleuchtet Historiker Robert Neisen die nationalsozialistische Diktatur in den damals noch selbständigen Lörracher Ortsteilen Brombach, Haagen und Hauingen.
Veranstaltungsort: Dreiländermuseum Lörrach
Veranstalter: Dreiländermuseum
So 20.09.20
-
So 27.09.20
Lörracher Kinder und ihre Familien sind aufgerufen, am Weltkindertag die Straßen vor ihrer Haustüre mit bunter Kreide sprichwörtlich zu erobern und Vorschläge für eine kinderfreundliche Stadt zu machen und aufzuzeigen, was sie sich für ihr direktes Lebensumfeld wünschen. Diese Aktion läuft bundesweit als Idee von UNICEF Deutschland. Die UNICEF Arbeitsgruppe wünscht sich viele Kreidebilder, die fotografiert und an info@loerrach.unicef.de gesendet werden können. Sie sollen als Anregung an die Stadtverwaltung weitergeleitet werden. So wird schon jungen Kindern die Möglichkeit zur Mitsprache gegeben und Demokratie von Kindesbeinen an, eingeübt und erlebbar gemacht.
Veranstaltungsort: Die Aktion hat keinen bestimmten Veranstaltungsort
Veranstalter:
UNICEF Arbeitsgruppe Lörrach
Di 22.09.20
ab 10:00 - 10:45 Uhr
Bewegungstreff
Für ALLE, die Lust auf ein bisschen Bewegung an der frischen Luft haben - auch ohne sportliche Vergangenheit.
Veranstaltungsort: Grüttpark
Veranstalter:
Stadt Lörrach
Mi 23.09.20
Wir zeigen einmalig der Öffentlichkeit, was sonst nur in den Klassenzimmern stattfindet.
„Nur Mut“ wurde seit 2003 mit großem Erfolg über 570 mal aufgeführt. Es richtet sich an Jugendliche, die sich auf den Einstieg ins Berufsleben vorbereiten.
Veranstaltungsort: Freies Theater Tempus fugit e.V.
Adlergässchen 13
79539 Lörrach
Do 24.09.20
ab 10:00 - 10:45 Uhr
Bewegungstreff
Für ALLE, die Lust auf ein bisschen Bewegung an der frischen Luft - auch ohne sportliche Vergangenheit.
Veranstaltungsort: Rosenfelspark
Veranstalter:
Stadt Lörrach
Do 24.09.20
20:00 Uhr

AUSVERKAUFT
Porträtfoto Herr Hartmut Rosa
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Mensch sein und bleiben in modernen Zeiten"
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Lörrach
Fr 25.09.20
12:00 - 16:00 Uhr
Die Welt ist im Wandel: alte Strukturen funktionieren nicht mehr oder zerbrechen. Jetzt haben wir die Chance aus der Krise heraus eine Welt zu schaffen, die zukunftsfähig, nachhaltig und gerecht ist. Wie soll diese Welt aussehen? Wie soll sich unsere Region und unsere Stadt entwickeln? Heute Visionen entwickeln für das Morgen hilft heute die richtigen Entscheidungen zu treffen. Was ist Ihre Vision für Lörrach? Wir möchten Ihre Vision hören. Visionen werden Taten folgen.
Die Aktion "Ins-Gespräch-Kommen" soll in der Woche vom 19. - 26. September im Umkreis von Veranstaltungen zum Tag der Demokratie in Lörrach stattfinden. Visionen für Lörrach können auch an loerrach4future@gmail.com geschickt werden.
Eine Veranstaltung - Rund um den Tag der Demokratie
Veranstaltungsort: Alter Markplatz
Veranstalter:
Parents for Future, Lörrach for Future
Fr 25.09.20
17:00 Uhr
              Stetten
Bei dem Rundgang durch den alten Dorfkern
erfahren die Teilnehmer Wissenswertes
über Reformation, Revolution,
Kriegs- und Notzeiten.
Sa 26.09.20
15:30 - 16:15 Uhr
Wege der Revolution
Begleitet von dem Theater Tempus fugit erwartet die Gäste eine spannende Stadtführung, bei der man je nach Belieben sowohl aktiv als auch passiv teilnehmen kann, wenn in Lörrach die Revolution „ausgerufen“ wird.
Sa 26.09.20
17:00 Uhr
Sprach!Raum
Eine Laut!Stark Aktion im Rahmen des Tag der Demokratie
Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung
Veranstalter:
SAK Altes Wasserwerk gGmbH
So 27.09.20
ab 10:00 - 12:30 Uhr
HuepfSAK
Ungebremster Bewegungsdrang?
Ab sofort können sich Kinder zwischen fünf und neun Jahren an jedem Sonntag beim HüpfSAK austoben.
Veranstaltungsort: SAK altes Wasserwerk
Veranstalter:
Stadt Lörrach und SAK altes Wasserwerk
Di 29.09.20
ab 10:00 - 10:45 Uhr
Bewegungstreff
Für ALLE, die Lust auf ein bisschen Bewegung an der frischen Luft haben - auch ohne sportliche Vergangenheit.
Veranstaltungsort: Grüttpark
Veranstalter:
Stadt Lörrach
Di 29.09.20
19:00 - 22:00 Uhr
In unserm Grundgesetz sind 19 Grundrechte verankert – allen voran das ewige Grundrecht auf Menschenwürde. Aber wie sind die Grundrechte entstanden? Wie haben sie den Weg in unser Grundgesetz gefunden, wer waren ihre Protagonisten?
Nach einem Einführungsvortrag von Hubert Bernnat wollen wir in einer Podiumsdiskussion der Frage nachgehen, welcher Anspruch sich aus den Grundrechten ableiten lässt und welchen Anspruch sie an uns stellen.
Die Veranstaltung wurde iniziiert von Hubert Bernnat und Lutz Knakrügge.

Corona bedingt gibt es eine Besucherobergrenze, weshalb eine Anmeldung im Museum per E-Mail museum@loerrach.de oder Tel. 07621-415150 erforderlich ist.
Eine Veranstaltung - Rund um den Tag der Demokratie
Veranstaltungsort: Dreiländermuseum Lörrach
Veranstalter:
Die Veranstaltung wurde iniziiert von Hubert Bernnat und Lutz Knakrügge.
Do 01.10.20
Drei Personen, alle getrennt, in
verschiedenen Räumen. Alle erleben eine
Situation. Diese ist unklar: Terrorangriff
oder Evakuierung? Was verbindet die
Personen? Was trennt sie?
Veranstaltungsort: Freies Theater Tempus fugit e.V.
Adlergässchen 13
79439 Lörrach
Do 01.10.20
ab 10:00 - 10:45 Uhr
Bewegungstreff
Für ALLE, die Lust auf ein bisschen Bewegung an der frischen Luft - auch ohne sportliche Vergangenheit.
Veranstaltungsort: Rosenfelspark
Veranstalter:
Stadt Lörrach
Do 01.10.20
10:00 Uhr
Buntes Marktgemüse
Auf der spannenden Erlebnistour mit vielen Geschichten rund um den Marktplatz schmecken die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die regionalen Spezialitäten, von denen es viele zu bieten gibt.

Fr 02.10.20
Drei Personen, alle getrennt, in
verschiedenen Räumen. Alle erleben eine
Situation. Diese ist unklar: Terrorangriff
oder Evakuierung? Was verbindet die
Personen? Was trennt sie?
Veranstaltungsort: Freies Theater Tempus fugit e.V.
Adlergässchen 13
79439 Lörrach
Fr 02.10.20
20:00 Uhr
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 14
Sie haben einen Fehler gefunden oder wir verwenden Ihr Bild unrechtmäßig? Bitte teilen Sie uns dies mit und wir werden es unverzüglich entfernen,

Ihre Veranstaltung fehlt? Sie können die Termine für Veranstaltungen, die im Stadtgebiet von Lörrach stattfinden, einfach hier melden

Touristinformation Lörrach

Basler Straße 170
(Eingang Untere Wallbrunnstraße)
79539 Lörrach
Telefon:
0 76 21 4 15-1 20


Öffnungszeiten Touristinformation


Montag:
09:00 - 17:00 Uhr
Dienstag:
09:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch:
09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
09:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 17:00 Uhr
Samstag:
09:00 - 14:00 Uhr



Nach oben