Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Das malerische Colmar mit seinen Fachwerkhäusern
Schlendern Sie durch die engen Gassen des mittelalterlichen Stadtkerns. Wie durch ein Wunder wurden die pittoresken Fachwerkhäuser im Krieg verschont.  Anschließend ein Spaziergang durch „Klein-Venedig“. Oder noch besser: Sie erkunden die Stadt bei einer Bootsfahrt auf dem Fluss Lauch. Und ein Muss für Kulturliebhaber: der berühmte Isenheimer Altar.
 
Auch der Genuss hat hier einen hohen Stellenwert: umgeben von Weinbergen gilt Colmar auch als Hauptstadt der elsässischen Weine. Dazu eine Kostprobe der köstlichen, regionalen Produkte in der Markthalle aus dem 19. Jahrhundert.
 
Am schönsten erstrahlt Colmar allerdings zur Weihnachtszeit: üppige Weihnachtsbeleuchtung verleiht der Stadt eine unvergleichliche Atmosphäre. Sechs verschiedene Weihnachtsmärkte – jeder ein eigenes Dorf für sich – bieten Abwechslung, Genuss und Unterhaltung.

Tauchen Sie ein in den Zauber!


Anreise

Von Lörrach erreichen Sie Colmar mit dem Auto in etwa einer Stunde.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln über Basel-SBB (CH) mit Umstieg in Mulhouse (F) in etwa eineinhalb Stunden.
Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK