Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Zwei junge Menschen in der Regio-S-Bahn

ÖPNV – Stadtbusverkehr

Lörrach verfügt über ein gut ausgebautes Netz im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV).

Mit der Regio-S-Bahn ist Basel nur wenige Minuten entfernt und auch die anderen Nachbarstädte und -gemeinden sind mit Bus oder Bahn schnell und bequem erreichbar. Innerhalb der Stadt und in die Ortsteile sorgen die Stadtbusse und die Regio-S-Bahn für schnelle und oft auch direkte Verbindungen.
Insgesamt erschließen in Lörrach sieben Stadtbuslinien alle  Stadt- und  Ortsteile und verbinden sie mit der Regio-S-Bahn. Ergänzend zum Busverkehr fährt das Anrufsammeltaxi in den Zeiten schwacher Nachfrage.
 
Mit dem weiteren Ausbau des Stadtbusangebots hat die Stadt Lörrach die Attraktivität des öffentlichen Personennahverkehrs deutlich verbessert. Seit Sommer 2016 ergänzen zwei neue Linien den Stadtbusverkehr. Die Linie 9 bindet den Stadtteil Salzert an den Bahnhof Stetten und damit an die Regio-S-Bahn in Richtung Basel SBB und Zell im Wiesental an. Die Ortsbuslinie 10 erschließt die Wohngebiete der Ortsteile und verbindet sie untereinander. Außerdem werden mit der Ortsbuslinie Hauingen, Brombach und Haagen mit der Regio-S-Bahn verknüpft.
 
Darüber hinaus verbinden Regionalbuslinien die Stadt Lörrach mit den Nachbarorten im Kandertal, in Richtung Hochrhein und im Wiesental.

In Kürze werden die wichtigsten Haltestellen mit dynamischen Informationsanzeigen ausgestattet, sodass die Fahrgäste die Ankunft ihres Busses ablesen können. Außerdem ist die Bevorrechtigung an ampelgeregelten Kreuzungen zur Beschleunigung der Busse vorgesehen. Verbessertes Marketing für den ÖPNV und eine ansprechende Gestaltung der städtischen Busse sind weitere Projekte für die kommenden Jahre.
Mit der kostenlosen Bus&Bahn-App von „bwegt - Mobilität für Baden-Württemberg“ können Besitzerinnen und Besitzer eines iPhones oder Smartphones mit Android-Betriebssystem jederzeit und überall die mobile Echtzeit-Fahrplanauskunft aufrufen.
Das Ticket4Lörrach wird als Vierkarte angeboten. Die Fahrkarte kostet vier Euro und ermöglicht vier Fahrten im Lörracher Stadtgebiet und den Ortsteilen, eine Fahrt kostet somit einen Euro.
Das Ticktet4Lörrach ist von Montag bis Freitag ab 9 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen ganztags auf allen Buslinien und in der Regio-S-Bahn im Stadtgebiet Lörrach und in den Ortsteilen gültig.
Mehr Infos unter 1-Euro-Ticket

Ihr Ansprechpartner

Arne Lüers   Sachbearbeiter
Telefon: 0 76 21 4 15-547  a.lueers@loerrach.de  Weitere Informationen
Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK