Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Prämierte Kürbisschnitzereien auf dem Kürbismarkt

Saisonale Märkte

Frische Blumen, leuchtende Kürbisse oder ein Glas guter Wein aus der Umgebung – saisonale Märkte locken zahlreiche Besucherinnen und Besucher in die Lörracher Innenstadt.

Bring und Hol-Markt

Bücher, Kleider, Spielzeug und alles, was zu schade zum Wegwerfen ist, kann abgegeben werden und liegt kostenlos zum Mitnehmen aus. Der Bring und Hol-Markt ist eine Veranstaltung der TUS Leichtathletik-Abteilung in Zusammenarbeit mit der Marktverwaltung der Stadt Lörrach. Der nächste Termin ist augenblicklich offen.


Blumenmarkt

Der Blumenmarkt auf dem Alten Marktplatz zeigt die ganze Vielfalt der Gartenbaubetriebe, die gerne beratend bei der Auswahl unterstützen. Der Blumenmarkt findet immer am ersten Samstag (wenn kein Feiertag) im Mai statt.


Weindorf

Bei dem Lörracher Weindorf präsentieren die Weingüter der Umgebung ihre neuen Weine.
 

Weinmarkt Tüllingen

Weingüter aus der Region präsentieren ihre Weine, Winzersekte und Schnäpse. Dazu gibt es frisches Bauernbrot und Trauben. Der Weinmarkt findet im September im Dorfkern von Tüllingen statt.


Kürbismarkt

Die leuchtenden Kürbisse und Kürbisspezialitäten machen den Lörracher Kürbismakt zu einem beeindruckenden Erlebnis. Der Kürbismarkt findet am 9. und 10. Oktober 2021 in kleinem Rahmen statt.

Der beliebte Kürbisschnitzwettbewerb wird in diesem Jahr in abgewandelter Form von Pro Lörrach durchgeführt. Geschnitzt wird im Vorfeld zuhause. Die Kunstwerke können am Sonntag 10.10. zwischen 13:00 und 15:00 Uhr am Alten Marktplatz abgegeben werden. Um 16:00 Uhr prämiert die Jury die schönsten Kürbisse in 4 Kategorien.

Zum 15-jährigen Jubiläum des Kürbismarktes im Jahr 2018 wurde gemeinsam mit den Marktfrauen ein Rezepteheft gestaltet. Das Heft gibt es an den verschiedenen Marktständen oder auch hier online zum Download.

Fachbereich Medien und Kommunikation

Nach oben