Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Auszubildender im Bereich Archiv

Inhalte

Deine praktische Ausbildung findet im Stadtarchiv Lörrach statt. In Deinem Arbeitsalltag erlernst Du Tätigkeiten wie beispielsweise

  • die technische Bearbeitung und Aufbewahrung, sowie die Übernahme und das Aussondern von Schrift-, Archiv- und Sammlungsgut
  • die Beratung und Betreuung der Archivnutzer
  • die Bestandserhaltung und –pflege
  • Grundlagen über Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz
  • Arbeitsorganisation und Bürowirtschaft
  • die Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen und Veranstaltungen

Die Ausbildung findet in Kooperation mit der Berufsschule Calw statt. Ein Fremdpraktikum bei einem anderen Betrieb ist ebenfalls möglich.

Anforderungsprofil

  • guter Hauptschulabschluss
  • eine gute Allgemeinbildung und schnelle Auffassungsgabe
  • ein ausgeprägtes Interesse am Zeitgeschehen
  • Sorgfalt und Organisationsgeschick
  • Kunden- und Serviceorientierung

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert drei Jahre und beginnt am 01.09.
Bei Abitur beziehungsweise Fachhochschulreife kann die Ausbildung auf zweu Jahre verkürzt werden.

Perspektiven nach der Ausbildung

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung hast Du vielfältige Berufsmöglichkeiten in der öffentlichen Verwaltung, in Museen, der Filmwirtschaft und größeren Unternehmen. Weiterbildungsmöglichkeiten zur/m Fachwirt/in für Informationsdienste bestehen. Auch ein Studium wie beispielsweise B.A. - Archivwissenschaften ist im Anschluss möglich.

Aufstiegsmöglichkeiten

Studium der Archivwissenschaften

Zum Herunterladen

Alle Informationen findest Du auch zusammengefasst in unserem Flyer.

Deine Ansprechpartnerin

Frau
Jana Darius
Ausbildung
Telefon:
0 76 21 4 15-3 54
Fax:
0 76 21 4 15-3 08
Zimmer 12.09

Stadt Lörrach
Rathaus
Luisenstraße 16
79539 Lörrach
Nach oben