Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Campus Zentralklinikum (© a|sh sander.hofrichter architekten GmbH)
Die Stadt Lörrach bietet dem Landkreis für den Neubau des Zentralklinikums die „Kombilösung Entenbad“ an. Der zentrale Standort besitzt die größte Erreichbarkeit für alle Bewohnerinnen und Bewohner des Landkreises und berücksichtigt die Belange des Natur- und Umweltschutzes in vollem Maße.

Die Erarbeitung des Baubauungsplans ist derzeit in vollem Gange.
Letzte Aktualisierung September 2019
Finanzmittel -
Chronologie / Aktueller Stand
  • April 2017: Entscheidung Kreistag für Standort Lörrach / „Entenbad“
  • Dezember 2017: Start Ideenwettbewerb
  • 1. Quartal 2018: Beauftragung der Gutachten und der Straßenplanung bzw. Bebauungsplan
  • Frühjahr 2018: Wettbewerbsergebnis
  • Sommer 2018: Kauf der im Privatbesitz befindlicher Grundstücke
  • Juli 2018: Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan im Gemeinderat Lörrach
  • April 2019: Einreichung der Unterlagen für das Planfeststellungsverfahren zur Verlegung der L138 West
  • Mai - Juli 2019: Anhörung für das Planfeststellungsverfahren zur Verlegung der L138 West
  • Mai 2019: Unterzeichnung Tauschvertrag: Verlegung der L138 mit dem Regierungspräsidium Freiburg (Land Baden-Württemberg)
  • Juni 2019: Unterzeichnung der Planungsvereinbarung über die Planung des Anschlusses der B317 an die L138 (Leistungsphase 1-4) mit dem Regierungspräsidium Freiburg (Land Baden-Württemberg)
  • Oktober 2019: Bebauungsplan Zentralklinikum: Frühzeitiges Beteiligungsverfahren (Parallel: FNP-Änderung) & Bürgerinformation & Planfeststellungsbeschluss
  • Ende 2019: Vergabe der Straßenbaumaßnahmen Verlegung L 138 West (Bauzeit ca. 6 Monate für die Straße)
  • 3. Quartal 2020: Satzungsbeschluss Bebauungsplan Zentralklinikum
  • Sommer 2020: geplanter Baubeginn
  • 2025: Eröffnung Klinikum
Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK