Logo WFL
Frau
Marion Ziegler-Jung
Geschäftsführerin
Telefon:
0 76 21 55 00-105
Fax:
0 76 21 55 00-111

Große Kreisstadt Lörrach in Zahlen

Wohnbevölkerung

Jahr: 1974 1985 1995 2005 2010 2015 2016 2017 2018
Einwohner: 44.898 40.862 44.617 47.026 48.380 49.303 49.153 49.213 49.451
Sozial-versicherungspfl. Beschäftigte
gesamt:
21.374 20.670 20.021 17.744 19.438 21.228 21.820 21.970 22.064
im Dienst-
leistungssektor:
11.086 11.555 12.545 12.925 14.998 17.031 17.741 18.106 18.248
im produzierenden Gewerbe: 10.288 9.115 7.476 4.778 4.422 4.174 4.059 3.843 3.816

2017 verteilen sich die sozialversicherungspfl. Beschäftigte auf 1.517 Betriebe.
2018 gab es in Lörrach 1.334 Auszubildende.

Größte Ausdehnung des bebauten Stadtgebietes

Nord-Süd: 6,00 Kilometer Ost-West: 4,60 Kilometer

Höhenlage

Tiefster Punkt: 272 Meter über Normalnull Höchster Punkt: 559,5 Meter über Normalnull

Geographische Lage

Rathaus, Luisenstraße: 47° 36' 48" nördlicher Breite, 7° 39' 43" östlicher Länge
3937ha Gemeindegebiet

Arbeitsplätze / sozialversicherungspflichtig Beschäftigte
Stadt Lörrach im Jahr 2018 gesamt 22.084
davon
- produzierendes Gewerbe (B--F): 3.816 entspricht 17,3 %
- Handel, Gastgewerbe, Verkehr (G-I): 5.596 entspricht 25,3 %
- sonstige Dienstleistungen (J-U): 12.652 entspricht 57,3 %

Arbeitslosigkeit
März 2019: Landkreis Lörrach: 3,3 %
Dezember 2018 Stadt Lörrach 1.097 Menschen

Berufspendler                                                                                           Zensus  Revision

Jahr: 2005 2006 2008 2010 2015 2016 2017 2018
Berufseinpendler nach Lörrach: 10.462 10.780 11.459 12.235 13.132 13.596 13.726 13.716
Berufsauspendler aus Lörrach: 5.298 5.407 5.911 5.846 6.842 6.998 7.288 7.558

Grenzgängerzahlen in die Schweiz (bis 2015 Grenzgängerbewilligungen)
Jahr: 2001 2005      2009    2010 2011 2012 2014 2015 2016 2017
Stadt Lörrach: 3.019 3.989     5.123
5.402
5.600 5.799 6145 6.348   5.422 5.453
Landkreis Lörrach: 13.043 18.875  21.135 22.242 23.228 23.835 25.144 25.841 22.005 22.027
 
aus Lörrach nach... Basel-Stadt Basel-Land Aargau Solothum Zürich Sonstige
2016 3.151 1.433 560 79 122 77
2017 3.109 1.495 572 4 115 158

Grenzgängerzahlen Quelle: WSW Wirtschaftsregion Südwest

Hebesätze ab 2017
Gewerbesteuer 360 %
Grundsteuer A 320 %
Grundsteuer B 430 %

Wassergebühren (netto) 2018
Trinkwassergebühr: 1,75 Euro pro m³
Schmutzwasser: 1,39 Euro pro m³ Frischwasser
Niederschlagswasser: 0,76 Euro pro m² versiegelte Fläche pro Jahr

Weitere Informationen


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK