Touristinformation Lörrach

Basler Straße 170
(Eingang Untere Wallbrunnstraße)
79539 Lörrach
Telefon:
0 76 21 4 15-1 20

Der Hebelweg

Titelseite Flyer zum Hebelweg Die landschaftlich und kulturell sehr reizvolle Gegend zwischen Basel und dem Feldberg lädt zu schönen Wanderungen und heimatkundlichen Exkursionen ein.
Der Hebel-Wanderweg mit einer Länge von ca. 60 km orientiert sich an Hebels alemannischem Gedicht „Die Wiese“ und verläuft auf markierten Wanderwegen des Schwarzwaldvereins und des Vereins Wanderwege beider Basel von der Quelle am Feldberg bis zur Schifflände in Basel. Zahlreiche Informationstafeln informieren über Hebel und sein Werk.

Johann Peter Hebel –
Dichter, Lehrer, Theologe, Kirchenpolitiker

J. P. Hebel schrieb aus Sehnsucht nach der Heimat (Basel und Wiesental) die 1803 erstmals erschienenen „Alemannischen Gedichte“, die den Dialekt literaturfähig machten. Als Kalendermann verfasste er zum Teil schwankhafte Kurzgeschichten mit treffsicherer Sprachkraft.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK