Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Ein Stapel Zeitungen und ein Tablet

Ausbildungsstart bei der Stadt Lörrach in Zeiten von Corona


Begrüßung Überflieger

Für die neuen Auszubildenden, die „Überflieger“, hat das Team Aus- und Fortbildung auch dieses Jahr ein vielfältiges Programm für den Berufsstart bei der Stadtverwaltung zusammengestellt. Dieses beginnt mit einem Kennenlerntag, welcher durch erlebnispädagogische Bausteine ergänzt wird. Im Laufe der Woche erhalten die neuen „Überflieger“ elementare Informationen rund um das Arbeiten bei der Stadt Lörrach, besuchen Workshops und Seminare zu verschieden berufsbezogenen Themen und können im Rahmen einer Interviewrunde mit Oberbürgermeister Jörg Lutz, Fragen zu aktuellen politischen Themen, Inhalten über seinen Arbeitsalltag und zur Zukunft der Stadt Lörrach stellen.

„Der Ausbildung bei der Stadt Lörrach wird ein großer Stellenwert beigemessen. Die Zukunft der Stadtverwaltung liegt schließlich in den Händen unserer Nachwuchskräfte“, freut sich Oberbürgermeister Jörg Lutz und fügt an: „Gerade in der nicht einfachen Coronazeit ist es uns wichtig, den jungen Menschen wie gewohnt einen guten Start ins Berufsleben zu bieten.“

Die Stadt Lörrach legt seit vielen Jahren ihr Augenmerk auf ein bedarfsorientiertes Ausbildungsmanagement. Oberbürgermeister Jörg Lutz schlussfolgert: „Wir bilden mittlerweile insgesamt 62 junge Menschen in 25 verschiedenen Berufen aus. Unser Ausbildungs- und Studienangebot wird stets gut angenommen. “

Für das Team Aus- und Fortbildung bei der Stadt Lörrach steht das Rad in der Nachwuchskräftegewinnung nicht still. Die Bewerbungsverfahren für das kommende Ausbildungsjahr 2022/2023 haben bereits begonnen. Informationen zu den zahlreichen Ausbildungsangeboten sind auf der städtischen Website gelistet.

Susanne Baldus-Spingler

Ihre Ansprechpartnerin

Susanne Baldus-Spingler   Fachbereichsleiterin Medien und Kommunikation, Ansprechpartnerin für Medienanfragen
Telefon: 0 76 21 4 15-1 07  s.baldus-spingler@loerrach.de  Weitere Informationen
Nach oben