Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Ein Stapel Zeitungen und ein Tablet

"Seniorensommer 2021“


Seniorenmagazin 2021Wie im vergangenen Jahr ist die Seniorensommer-Zeitung erschienen, diesmal in Form eines Magazins, mit interessanten Berichten und Beiträgen über die Stadt- und Ortsteile, mit einer großen Mitmachseite und vielem mehr. Zudem finden dieses Jahr drei Konzerte im Rahmen des Seniorensommers satt.

Das jetzige Seniorenmagazin enthält eine bunte Mischung. Die Leser erhalten einen Einblick in die Tätigkeit des Seniorenbeirats, lesen ein Interview mit Oberbürgermeister Jörg Lutz und Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdić, sowie ein Interview mit dem früheren Oberbürgermeister von Lörrach Rainer Offergeld.

Weitere Inhalte des Magazins sind eine Erkundungstour in die Stadt- und Ortsteile von Lörrach, Erinnerungen an vergangene Zeiten als die italienischen Gastarbeiter in Lörrach eintrafen, die Fastnacht, die in diesem Jahr auf andere sehr kreative Weise trotz Corona durchgeführt wurde, sowie Tipps für besondere Orte der Begegnung und eine Rätsel- und Mitmachseite mit kleinen Preisen. „Das Seniorensommer-Magazin bietet viel interessanten Lesestoff für die Sommerferien“, erklärt Oberbürgermeister Jörg Lutz. „Und die drei Veranstaltungen bieten zusätzlich ein kleines awechslungsreiches Programm“.

Die Zeitung ist im Rathaus, den Ortsverwaltungen, der Touristinformation, der Stadtbibliothek und in den Filialen der Sparkasse Lörrach-Rheinfelden kostenlos erhältlich. Auch den Wohnanlagen für Seniorinnen und Senioren sowie den ambulanten Pflegediensten der Sozialstationen werden Exemplare zur Verteilung zur Verfügung gestellt. Zudem kann die Zeitung auch auf der Homepage der Stadt Lörrach unter www.loerrach.de/seniorenbeirat heruntergeladen werden.

Konzerte im August

Ein Angebot vor Ort kann der Seniorenbeirat in diesem Sommer anbieten. Im Rahmen des Seniorensommer live finden drei musikalische Veranstaltungen statt. Den Auftakt bildet eine Sommerserenade in Form eines Konzerts mit „Hintergründen“ am 4. August um 16 Uhr. Das Konzert ist kostenlos und findet in der Germanuskirche in Brombach statt. Eine Anmeldung ist erwünscht, aber nicht unbedingt erforderlich.

Die weiteren zwei Veranstaltungen sind Konzerte im Freien.  Diese Wiener Abende finden am 9. und 10. August um 18 Uhr im Bonifatiusgarten statt. Die Eintrittskarten kosten 15 Euro und sind in der Touristinformation erhältlich.

Seniorensommer als Magazin

Bereits im letzten Jahr konnte der Seniorensommer nicht wie gewohnt stattfinden. Statt einer Vielfalt an Angeboten und den beliebten informativen Busfahrten mit Oberbürgermeister Jörg Lutz und Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdić, wurde eine Zeitung zusammengestellt. Damals mit der Hoffnung, dass dies eine einmalige Aktion bleibt.

Bei den ersten Gesprächen im Februar und der Planung für diesen Sommer haben die Mitglieder des Seniorenbeirats beschlossen, dass auch in diesem Jahr ein Magazin herausgebracht wird. Für die Zusammenstellung der Themen haben neben Mitglieder der Arbeitsgruppe Seniorensommer auch Leiterinnen von Seniorennachmittagen mitgearbeitet.

Die Sparkasse Lörrach-Rheinfelden unterstützt das Projekt des Seniorenbeirats auch dieses Jahr finanziell.

Susanne Baldus-Spingler

Ihre Ansprechpartnerin

Susanne Baldus-Spingler   Fachbereichsleiterin Medien und Kommunikation, Ansprechpartnerin für Medienanfragen
Telefon: 0 76 21 4 15-1 07  s.baldus-spingler@loerrach.de  Weitere Informationen
Nach oben