Fachbereich Medien und Kommunikation

Pressemitteilung

Aktuelle Broschüre „Stadterkundler und Ausschwärmer“ jetzt erhältlich


Die Broschüre enthält die öffentlichen Angebote an Stadt-, Rad- und Erlebnisführungen in und um Lörrach von Januar bis Juni 2019. Zudem sind die Termine der öffentlichen Führungen und alle Gruppenangebote des Dreiländermuseums enthalten. Neu seit diesem Jahr ist der zusätzliche Teil „Ausschwärmer“. Hier sind die Termine der großen wiederkehrenden Veranstaltungen in Lörrach aufgeführt.
 
Im ersten Halbjahr werden über 30 geführte Touren durch die Stadt, ihre Ortsteile und in die Region angeboten. Auf spannenden Touren vermitteln die Gästeführerinnen und Gästeführer wissenswerte Fakten und Hintergründe zum reichen Stadt- und Kulturleben. Die Führungen bieten viele eindrucksvolle Begegnungen, überraschende Blickwinkel und interessante Details zur Stadtgeschichte und zur Region. Das Programm beinhaltet sowohl altbewährte Führungen als auch neue Touren.
 
Für die kommende Saison werden auch wieder barrierefreie Führungen angeboten, die in Zusammenarbeit mit dem Behindertenbeirat der Stadt Lörrach erarbeitet wurden.
 
Der „Stadterkundler/Ausschwärmer“ liegt bei der Touristinformation Lörrach aus, sowie in weiteren städtischen Einrichtungen und bei den Ortsverwaltungen. Die aktuellen Termine der Stadt- und Erlebnisführungen sowie der großen Veranstaltungen werden zudem auf der Webseite der Stadt Lörrach im Veranstaltungskalender veröffentlicht.
 
Den Beginn macht in diesem Jahr der Zeitzeugenbericht „Was meine Großeltern erzählten“ mit Monika Haller im Dreiländermuseum. Diese Führung findet am Sonntag, 20. Januar 2019 um 11:30 Uhr im Zusammenhang mit der großen Sonderausstellung „Zeitenwende 1918/19“ statt. Treffpunkt ist im Dreiländermuseum.
Die Broschüre für das zweite Halbjahr 2019 wird ab Juni erhältlich sein.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK