Lebenslauf

Oberbürgermeister Jörg Lutz Jörg Lutz wurde am 10. Mai 1963 in Calw geboren. Er ist verheiratet und hat 2 Töchter.

Studium und Beruf


1982 – 1984 Zivildienst Kreiskrankenhaus Leonberg
1984 – 1989 Jura-Studium an der Universität Freiburg i. Br.
1990 – 1992 Referendariat beim Oberlandesgericht Stuttgart mit Auslandsstation in den USA
1993 – 1995 Rechtsberater der Verwaltung und Kommunalaufsicht, Landratsamt Lörrach
1995 – 1996 Elternzeit
1996 – 1999 Sozialdezernent des Landkreises Lörrach
1999 Wahl zum Bürgermeister von Grenzach-Wyhlen
2007 Wiederwahl zum Bürgermeister
2014 Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Lörrach

Kommunalpolitische und ehrenamtliche Tätigkeiten

  • Mitglied im Kreistag des Landkreises Lörrach
  • Vorstandsmitglied des Trinationalen Eurodistrikts Basel (TEB)
  • Stellvertretender Vorsitzender Ausschuss Schule und Kultur, Städtetag Baden-Württemberg
  • Ehrenamtlicher Richter beim Arbeitsgericht Lörrach
  • Organisationsbeirat der Kommunalen Informationsverarbeitung Baden-Franken (KIVBF)
  • Vorsitzender Verwaltungsrat Sparkasse Lörrach-Rheinfelden
  • Vorsitzender Schülerforschungszentrum phaenovum e.V.
  • Aufsichtsratsvorsitzender Städtischen Wohnbau GmbH Lörrach

Sonstiges


2009: Verleihung der Theodor-Heuss-Medaille gemeinsam mit der Agenda 21 für            vorbildlichen Bürgerdialog

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK