Dienstleistung

Lebenspartnerschaftsurkunde - Weitere Ausfertigungen beantragen

Bei der Begründung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft haben Sie eine Lebenspartnerschaftsurkunde erhalten. Sie können jederzeit weitere Ausfertigungen beantragen (zum Beispiel für Rentenangelegenheiten, zur Änderung von Ausweispapieren).

Die Lebenspartnerschaftsurkunde enthält:

  • die Vor- und Familiennamen der Lebenspartner beziehungsweise Lebenspartnerinnen
    • zum Zeitpunkt der Begründung der Lebenspartnerschaft und
    • gemäß dem Eintrag im Lebenspartnerschaftsregister zum Zeitpunkt der Ausstellung der Urkunde
  • Ort und Tag der Geburt
  • die Religionszugehörigkeit, sofern sie sich aus dem Lebenspartnerschaftsregister ergibt und
  • Ort und Tag der Begründung der Lebenspartnerschaft
^
Team
^
Zugehörigkeit zu
^
Voraussetzungen

Antragsberechtigt sind folgende Personen, wenn sie über 16 Jahre alt sind:

  • Lebenspartner und Lebenspartnerinnen,
  • Vorfahren, beispielsweise Eltern und Großeltern,
  • Nachfahren, beispielsweise Kinder, Enkel und Urenkel sowie
  • sonstige Personen, die ein rechtliches Interesse glaubhaft machen (z.B. durch ein Schreiben des Nachlassgerichts, ein gerichtliches Urteil oder einen vollstreckbaren Titel)
^
Verfahrensablauf

Sie können die Urkunde persönlich beim Standesamt beantragen. Hierzu benötigen wir lediglich Ihren Personalausweis sowie die Gebühr in Höhe von 12 Euro. Sie erhalten die Urkunde sofort ausgehändigt.

Eine Vertreung für die Abholung ist möglich. Dann sind zusätzlich eine Kopie Ihres Personalausweises oder Passes, eine Vollmacht sowie der Personalausweis oder Pass der Vertreterin oder des Vertreters vorzulegen.

Sollte eine persönliche Vorsprache oder Bevollmächtigung nicht möglich sein, besteht die Möglichkeit, eine Urkunde online anzufordern unter:

https://www.loerrach.de/ceasy/modules/ebs/main.php?view=publish&item=form&id=93

Nachdem Sie die Gebühr online bezahlt haben und Ihr Antrag eingegangen ist, wird Ihnen die Urkunde auf dem Postwege übersandt.

^
Erforderliche Unterlagen
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde (nicht älter als vier Wochen)
  • Geburtsurkunde oder beglaubigte Kopie aus dem Geburtenregister
  • ist ein Partner oder eine Partnerin geschieden oder verwitwet: zusätzlich
    • Nachweis über Begründung und Auflösung der letzten Lebenspartnerschaft oder
    • Eheurkunde der letzten Ehe mit Vermerk über deren Auflösung oder eine beglaubigte Kopie aus dem Eheregister oder
    • Sterbeurkunde
^
Kosten/Leistung

Lebenspartnerschaftsurkunde: je EUR 12,00

^
Rechtsgrundlage
^
Formular

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK