Dienstleistung

Plakatierung

Für die Anbringung von Plakaten/Aufstellung von Werbetafeln im öffentlichen Verkehrsraum benötigen Sie eine Sondernutzungserlaubnis nach § 16 Straßengesetz.

Die Stadt Lörrach erteilt für temporäre Veranstaltungen in Lörrach sowie unter bestimmten Voraussetzungen auch für überregionale Veranstaltungen außerhalb Lörrachs Erlaubnisse, soweit die öffentlichen Anschlagstellen (Litfasssäulen, Großflächenanschlagtafeln) nicht genutzt werden können. Diese werden von der Fa. Schiffmann Außenwerbung. Linnéstraße 6, 79110 Freiburg, Tel. 0761 - 8 96 79-0 bewirtschaftet.

Pro Veranstaltung werden maximal 30 Plakate (Veranstaltung in Lörrach) bzw. 20 Plakate (Veranstaltung außerhalb Lörrach) und für Zirkusse maximal 50 Plakate genehmigt.
^
Zugehörigkeit zu
^
Voraussetzungen
Für die Antragstellung können Sie das unten stehende Formular verwenden. Mit der Genehmigung erhalten Sie Genehmigungsaufkleber. Pro doppelseitigem Plakat ist ein Aufkleber anzubringen.
^
Frist/Dauer
Die Plakate dürfen frühestens 14 Tage vor der Veranstaltung angebracht/aufgestellt werden.
^
Kosten/Leistung
Die Verwaltungsgebühr beträgt 20,00 Euro. Dazu kommt eine Sondernutzungsgebühr in Höhe von


pro Plakat in der Größe Vereine / gemeinnützige Organisationen gewerbliche Veranstalter

bis 0,5 qm

1,00 € 3,00 €
0,5 bis 1,0 qm 2,00 € 6,00 €
1,0 bis 1,5 qm 3,00 € 9,00 €
usw.


^
Rechtsgrundlage
^
Formular

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK