Dienstleistung

Hausnummernvergabe

Eine Hausnummer ist die Bezeichnung, die ein bestimmtes Gebäude in einer Straße oder einem Ort eindeutig identifiziert. Sie dient der Adressierung, Orientierung und der Auffindbarkeit eines Gebäudes.
Sie wird in amtlichen Verzeichnissen wie dem Liegenschaftskataster und dem Grundbuch geführt und ist Teil der amtlichen Lagebeschreibung einer Immobilie.
Die Festsetzung der Hausnummern ist Angelegenheit der Gemeinde.
Der Eigentümer eines Grundstücks oder eines Gebäudes hat auf seine Kosten sein Grundstück mit der von der Gemeinde festgesetzten Nummer zu versehen.
^
Mitarbeiter
^
Zugehörigkeit zu
^
Verfahrensablauf
Die Hausnummer wird vom  Fachbereich Vermessung und Grundbuch im Zuge eines Baugenehmigungsverfahrens vergeben und der Bauherrschaft mitgeteilt.

Die Vergabe einer Hausnummer bei bereits bestehenden Gebäuden oder die Änderung einer Hausnummer kann formlos vom Eigentümer beantragt werden.
^
Kosten/Leistung
Für die Vergabe einer Hausnummer werden keine Gebühren erhoben.
^
Rechtsgrundlage
Baugesetzbuch $ 126 Abs.3

Erlaß des Innenministeriums über die Festsetzung der Hausnummern
( Hausnumerierungserlass 1974 )
^
verwandte Dienstleistungen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK