Dienstleistung

Parkgenehmigungen für Handwerker

Für das längerfristige Abstellen von Werkstatt-/Montagewagen im Innenstadtbereich an gebührenpflichtigen Parkplätzen oder im Bereich des eingeschränkten Haltverbots erteilt die Stadt Lörrach sogenannte "Handwerkergenehmigungen". Diese gelten jeweils für fünf Arbeitstage und werden bei Bedarf von den Firmen selbst ausgefüllt (Angabe des Tages und des Standortes vom Fahrzeug) und bei Inanspruchnahme hinter der Windschutzscheibe des Werkstatt-/Montagewagens ausgelegt. Die Handwerkergenehmigungen können bei der Stadt Lörrach, Information und Service Lörrach (InSeL) abgeholt bzw. beantragt werden.

Für Arbeiten an einer Baustelle, die länger als zwei Wochen dauern, wird auf Antrag eine Einzelausnahmegenehmigung vom Fachbereich Straßen/Verkehr/Sicherheit erteilt.
^
Mitarbeiter
^
Team
^
Kosten/Leistung
Die Gebühr beträgt 20,00 Euro.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK