Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen:
Frau
Christine Wegner-Sänger
Energieprojekte/ Energiebeauftragte Stadtwerke
Telefon:
0 76 21 4 15-2 61
Fax:
0 76 21 4 15-4 25
Zimmer 15.18

Umweltschutzprojekt ECOfit für Lörracher Betriebe

Beim Projekt ECOfit werden Sie über ein Jahr hinweg bei Verbesserungen des betrieblichen Umweltschutzes unterstützt. Mit finanzieller Förderung durch das Land Baden-Württemberg und mit Unterstützung durch die Beratungsgesellschaft Arqum werden praxisnahe Maßnahmen erarbeitet, mit denen Ihr Unternehmen Geld spart und die Umwelt
schützt.

Was wird bei ECOfit gemacht?

In acht halbtägigen gemeinsamen Workshops erhalten die teilnehmenden Unternehmen aktuelle Informationen zu umweltrelevanten Themen und zu Bereichen, in denen Einsparpotenziale bestehen (Energie-, Wasserverbrauch, Abwasser- und Abfallentsorgung) und können Erfahrungen aus der Praxis austauschen. Individuell erarbeiten die Berater gemeinsam mit Ihnen in mehreren Vor-Ort-Terminen in Ihrem Hause Konzepte zur Verbesserung und Realisierung von Einsparungen und zeigen Ihnen die für Sie relevanten rechtlichen Anforderungen auf. Zum Abschluss des Projektes wird Ihr Unternehmen für das geleistete Engagement im Rahmen einer Presseveranstaltung als „ECOfit Betrieb“ ausgezeichnet.

Was kostet die Teilnahme an ECOfit?

Der Eigenbeitrag der Teilnehmer orientiert sich an der Unternehmensgröße und liegt zwischen 2.400,- und 5.900,- Euro.

Und was kommt nach ECOfit?

Sie wollen Ihr Unternehmen weiter effizient entwickeln? Dann könnten Sie sich im ECOfit- Unternehmensnetzwerk weiter „auf dem Laufenden“ halten oder auch Ihr Unternehmen zu einer Umweltzertifizierung, z.B. EMAS oder ISO 14001, führen.

Wollen Sie an ECOfit teilnehmen?

Um festzustellen, ob das Projekt für Ihr Unternehmen geeignet ist, können Sie die Mitarbeiter von Arqum zu einem persönlichen Gespräch einladen:
0711 / 900 35 900 (Ansprechpartner Arqum: Frau Zillich oder Frau Kessler)


Bei der Stadt Lörrach informiert Sie Frau Christine Wegner-Sänger (Telefon:
07621 / 415-261) gerne näher über das Projekt.

Unternehmen aus dem Landkreis Lörrach können sich auch gerne an Hr. Dr. Georg Lutz (Telefon: 07621-410-3300) wenden.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK