Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Konzert im Alten Wasserwerk

Montagabendgespräch zum Thema „Waldbewirtschaftung der Zukunft“

Mo, 16. Mai 2022
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Am Montag, 16. Mai, 19 Uhr lädt die Stadt zu einem weiteren Montagabendgespräch in den Burghof ein. Themenschwerpunkt wird an diesem Abend die „Waldbewirtschaftung der Zukunft sein“. Dr. Holger Jäckle von der Landesforstverwaltung BW wird den Abend mit einem Impulsvortrag zum Thema "Anpassung unserer Wälder an den Klimawandel" eröffnen.
^
Beschreibung

In der Stadt Lörrach, wie auch in anderen Kommunen, gibt es einen aktuellen Diskurs, wie eine sinnvolle und nachhaltige Bewirtschaftung unserer Wälder zukünftig aussehen soll, um dem Klimawandel zu begegnen und gleichzeitig den Klimaschutzzielen und der stadtgesellschaftlichen Bedeutung des Waldes gerecht zu werden. Um in diese vielschichtige Fragestellung einzusteigen, wird Herr Dr. Holger Jäckle von der Landesforstverwaltung BW den Abend mit einem Impulsvortrag zum Thema "Anpassung unserer Wälder an den Klimawandel" eröffnen.  Auf dem Podium diskutieren im Anschluss daran Dr. Dominik Sperlich, Lehrstuhl für Forstökonomie und Forstplanung an der Universität Freiburg, Frau Nicole Schmalfuß, Leitung Forstamt der Stadt Freiburg und Herr Schirmer, Forstbezirksleitung Kandern die zentralen Fragen zur "Waldbewirtschaftung der Zukunft".  Den Abend moderiert Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdić.

Die Veranstaltung findet im großen Saal des Burghofs statt und ist offen für alle Bürgerinnen und Bürger. Bei städtischen Veranstaltungen in Innenräumen gilt weiterhin die Maskenpflicht. Interessierte melden sich bitte per E-Mail unter veranstaltungen@loerrach.de an.

^
Veranstaltungsort
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben