Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Konzert im Alten Wasserwerk

ABGESAGT! Gästeführung: Holocaust-Gedenktag - Schicksal der in Lörrach Verfolgten

Mi, 27. Januar 2021
17:00 Uhr

Zahlreiche Gedenktafeln in der Stadt erinnern an die Verbrechen der Vergangenheit und gedenken der Opfer. Stationen der Führung sind unter anderem die zerstörte Synagoge sowie die ersten Stolpersteine in Lörrach.
^
Beschreibung

Seit 1996 ist der 27. Januar einbundesweiter Tag des Gedenkensan alle Opferdes Nationalsozialismus. Es wird an Juden, Christen,Menschen mit Behinderung, Homosexuelle, politisch Andersdenkende, Kriegsgefangene, Zwangsarbeiter und weitere Minderheiten erinnert. Zahlreiche Gedenktafeln in der Stadt erinnern an die Verbrechen der Vergangenheit und gedenken der Opfer. Stationen der Führung sind unter anderem die zerstörte Synagoge sowie die ersten Stolpersteine in Lörrach, die erst im Herbst 2020 verlegt wurden.

Gästeführer: Alfred Drändle

^
Veranstaltungsort
Innenstadt
79539 Lörrach
^
Treffpunkt

Touristinformation Lörrach

^
Kosten

Thematische Führung

Erwachsene 5,00 €

Schüler/Studierende 3,00 €

Familienkarte 12,00 €  (2 Erw. + max. 3 Kinder)

^
Hinweise

Anmeldung unter: tourismus@loerrach.de oder telefonisch 07621 415120


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben