Das Kunstseidene Mädchen von Irmgard Keun

So, 19. Januar 2020
11:15 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Szenische Lesung im Dreiländermuseum
im Rahmen der Sonderausstellung Paul Ibenthaler
^
Beschreibung
Der expressionistisch anmutende Zeitroman vom Ende der Weimarer Republik in Berlin steht im Kontrast zu Ibenthalers damaliger Lebenswelt. Er ging als Zwölfjähriger in Lörrach zur Schule. Erst als Soldat in Paris lernte er das Großstadtleben kennen und bedauerte später immer wieder die Provinzialität Lörrachs. Mit: Sibylle Mumenthaler & Emilia Haag. Dramaturgie & Realisation Marion Schmidt-Kumke - in der Reihe Wintergäste 2020.
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
18 € für Lesung und anschließenden Ausstellungsbesuch / 6 € für Jugendliche
^
Hinweise
^
Veranstalter
Dreiländermuseum
Telefon:
07621 415 150
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken