Gutes Älterwerden in Lörrach

Do, 14. November 2019
15:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Startschuss für das Projekt „Stetten – hier bin ich daheim“.
^
Beschreibung
Möglichst lange zuhause zu wohnen, und das trotz körperlicher Beeinträchtigungen – das wünschen sich auch die Menschen in Stetten. Mit dem Projekt „Stetten – hier bin ich daheim“ will die Stadt Lörrach das Thema „gutes Älterwerden“ gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern angehen. Der Startschuss fällt mit der Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 14. November 2019 im Gemeindehaus der Kirche St. Fridolin (Rathausgasse 8, Stetten).
Alle Interessierten sind um 15 Uhr zu einem gemütlichen Austausch bei Kaffee und Kuchen eingeladen, bevor die Veranstaltung um 15.30 Uhr offiziell von Oberbürgermeister Jörg Lutz eröffnet wird. 
 
Mit der Aufnahme in das Programm „Quartier 2020 – Gemeinsam. Gestalten.“ hat die Stadt Lörrach die Möglichkeit, die Quartiersarbeit auszubauen. Das Ziel: ein Konzept, das die Seniorenarbeit stärkt und die Kontakte zwischen den Generationen fördert. Gefragt sind dabei alle, die in Stetten leben und arbeiten. Bis 17.30  Uhr gibt es bei der Veranstaltung viele interessante Informationen zum Projekt und vor allem viel Raum für Hinweise und gute Ideen der Bürgerinnen und Bürger.
^
Veranstaltungsort
Gemeindehaus St. Fridolin
Rathausgasse 8
79539 Lörrach
Stadtteil: Stetten
^
Veranstalter
Stadt Lörrach
Telefon:
0 76 21 4 15 / 0
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Programm Älterwerden in Lörrach
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken