Bundesjugendorchester

Bundesjodendorchester
Fr, 17. Januar 2020
20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Werke von Beethoven, Huber und Maingardt
^
Beschreibung
Bundesjugendorchester – Nationales Jugendorchester der Bundesrepublik Deutschland; Lothar Zagrosek (Leitung)

Alles dreht sich um Ludwig van Beethoven. 2020 feiert die Musikwelt seinen 250. Geburtstag und ehrt den musikalischen Revolutionär auf vielfältige Weise. Auch das Bundesjugendorchester setzt sich mit dem musikalischen Schwergewicht auseinander. Doch anstatt ihn aufs Denkmal zu hieven und mit Lorbeerkränzen zu schmücken, wird Beethovens Schaffen aus der Perspektive der Gegenwart kritisch befragt, wobei vor allem die politische Dimension der Musik in den Fokus rückt.

Programm: L. v. Beethoven Ouvertüre zu „Fidelio“ op. 72 / K. Huber „Tenebrae“ für großes Orchester (1967), 1970 ausgezeichnet mit dem Beethovenpreis der Stadt Bonn / S. Maingardt Auftragskomposition des Deutschen Musikrates / L.v. Beethoven Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Einführung 45 Minuten vor Konzertbeginn
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
€ 35/30/25/12 erm. f. Jugendliche
^
Hinweise
^
Veranstalter
Burghof Lörrach GmbH
Telefon:
07621 94089 - 0
Fax:
07621 94089 - 24
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken