Weitere Informationen:
Frau
Renate Riemensperger
Leiterin "PlusPunktZeit"
Telefon:
0 76 21 9 56 73 50
Fax:
0 76 21 9 56 73 45

Philosophie-Treff

Dr. Dr. Hans-Georg Wittig mit Dr. Dr. Hans-Georg Wittig  
 
Humanes Leben in einer aus den Fugen geratenden Welt?
Klassische und aktuelle Aspekte im Dialog.
 
Welche Möglichkeiten bietet die „praktische Philosophie“, insbesondere die Ethik, sich in unserer Welt zu orientieren? Welche Chancen „humanen“ Lebens gibt es? Welche Beiträge kann in einer sich beschleunigenden, durch Traditionsabbrüche gekennzeichneten Entwicklung gerade die ältere Generation für eine Humanisierung unserer Lebenswelt leisten, welche pädagogische Bedeutung können die vielen Älteren für die nachwachsende Generation haben?
 
Kriege und Aufrüstung, Raubbau an der uns tragenden Natur mit all seinen Folgen für Meere, Böden, Pflanzen, Tiere und fürs Klima, Bevölkerungsexplosion und Mangelernährung, Polarisierung zwischen Arm und Reich, Brutalisierung, „Innenweltverschmutzung“ und Flucht in Infantilisierung, moralische Überforderung durch moderne Technologien, Verschärfung dieser Probleme durch globalisierten „Raubtierkapitalismus“ - wie können wir den Herausforderungen unserer aus den Fugen geratenden Welt gerecht werden?
 
Diesen Fragen versuchen wir in unserem offenen Gesprächskreis nachzugehen – weder geht es ausschließlich um „klassische“ Philosophie noch ausschließlich um „aktuelle“ Probleme, sondern darum, beide aufeinander zu beziehen.
 
Unsere Treffen finden 1x im Monat am Mittwoch statt.
Termine siehe Programmheft.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK