Elke Aurich

Elke Aurich Sparten
Malerei, Objekte
  Autodidakt, jedoch auch Ausbildung bei namhaften Künstlern wie Hans Pfannmüller, Ingrid Jureit,
Jo Bukowski, Akademie Bad Reichenhall
 

Abschluß einer 4 jährigen Ausbildung bei Assenza, schoolofvisualarts, Schweiz

 
Elke Aurich lebt und arbeitet in Grenzach.

 

Charakteristika

Die Malerei  ist der künstlerische Schwerpunkt.  Neben der Malerei  entstehen
Drahtgewebereliefs. Außerdem Objekte, das heißt bearbeitete Fundstücke aus dem Wald.


Kontakt
Elke Aurich
Muttenzerstr. 22
79639 Grenzach
Telefon 0 76 24 / 16 60
E-Mail: elke_aurich@web.de
Web: www.auri.ch


Bild    Bild

Ausstellungen (Auswahl)

  • 2002 Schloß Beuggen, Rheinfelden (E)
    Blumenplatz, Kandern (E)
  • 2003 Schlössle, Grenzach (E)
  • 2005 Kulturfabrik, Schopfheim
    Hotel Maritim, Titisee (E)
  • 2006 Galerie Kunstwerk, Breisach
  • 2008 Zehnthaus Grenzach
    Ecausinnes Belgien
  • 2009

    Cour des Chaines, Mulhouse, Frankreich
    Salon des 40, St. Louis, Frankreich
    Oira, Italien
    Partner Projekt, Chester, England

  • 2010 Kirche Peter und Paul, Weil am Rhein
    Römervilla Grenzach

Aufkäufe

  • Artothek, Weil am Rhein, SchloßBeuggen

Preise

  • 1. Preis du Salon Arcylique, Diplôme d´encouragemant, France
  • Prix Maison "Les Essences de l´Art", Salon des 40, St. Louis, France

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK