Logo Lörrach International


Facebook Icon 2


AG-Leitung


Irene Hedrich
Tel.: + 49 (0) 76 21 / 91 58 96 0
e-Mail: IHedrich@gmx.de

Carmen Stutzmann
Tel.: +49 (0) 76 21 / 48 95 8
e-Mail: stutzmann-ruemmingen@t-online.de

Lörrach International e.V.

Luisenstraße 16
79539 Lörrach

Städtepartnerschaft Lörrach - Sens: Aktivitäten 2014


25. - 27. April 2014 Frühlingsfest

Teilnehmerinnen am Stand Sens
30. April - 1. Mai 2014 Messe Sens
Wir haben wiederum eine Einladung zur Teilnahme erhalten und man wäre dankbar, wenn während dieser 4 – 5 Tage auch ein Stand aus Lörrach regionale Spezialitäten anbieten würde.
Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme mit dem Vorstand.
28. Juni - 13. Sept. 2014 SENS
In diesem Jahr feiert unsere Partnerstadt Sens den 850. Geburtstag ihrer gotischen Kathedrale Saint-Etienne. Zu diesem Anlass finden verschiedene religiöse, kulturelle und musikalische Veranstaltungen statt. Das außergewöhnlichste Ereignis wird aber sicherlich die Illumination sein.

            Kathedrale im Festkleid zum 850. Geburtstag

Vom 28. Juni bis 13. September wird jeden Freitag, Samstag und an Abenden vor Feiertagen 20 Minuten lang die Kathedrale mit Hilfe von HD- und 3D-Bildern sowie verschiedener Multimedia-Effekte kunstvoll in Szene gesetzt. Darüber hinaus erzählt das Spektakel auch die Geschichte der Kathedrale von ihrer Einweihung im Jahre 1164 durch Papst Alexander II. bis heute. Weitere Details erfahren Sie auf der Internetseite von Sens, http://www.tourisme-sens.com .
Sens ist immer eine Reise wert
und in diesem Jahr ganz besonders.
10. - 12. Okt. 2014 Kommissionssitzung 2014
Die Sitzung findet dieses Jahr in Lörrach statt.
Eingeladen werden Vertreter aus allen PST
V O R S C H A U   2 0 1 5
2016 Konzerte der Stadtmusik Lörrach mit Vereinen der Partnerstädte

Anlass: Jubiläen der Städtepartnerschaften:
Sens 50 Jahre und Senigallia 25 Jahre.
Die offizielle Reihe der Konzerte könnten 2016 in Sens beginnen und in Senigallia und Lörrach fortgesetzt werden.

Herr Simon regte an, die Musikvereine der Ortsteile mit einzubeziehen. Für das Landesmusikfestival 2016 in Karlsruhe sei bereits ein gemeinsames Projektorchester gegründet worden.
 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK