Logo Lörrach International


Facebook Icon 2


AG-Leitung

Elke Hach
Tel.: +49 (0) 76 21 / 9 40 89-52
e-Mail: e.hach@loerrach.de

Christine Ableidinger-Günther
Tel.: + 49 (0) 76 27 / 85 67
e-Mail: chrag@t-online.de

Ulrike Schäfer
Tel.: +49 (0) 7621 / 16 90 121
e-Mail: ulrike@schaefer-grp.de

Lörrach International e.V.

Luisenstraße 16
79539 Lörrach

Städtepartnerschaft Lörrach - Senigallia: Aktivitäten 2015

ab März 2015 Ausbildungsprojekts GWS Lörrach und Senigalla

Aufgrund der Werbeaktion für Ausbildungsplätze in Lörrach haben sich zwei Jugendliche aus Senigallia gemeldet. Diese haben an einer Ausbildung im Metzger- oder Bäckerhandwerk Interesse nach entsprechendem Deutschkurs und einem Praktikum. Die Unterbringung ist noch offen.

25. - 26. April 2015 Frühlingsfest in Lörrach
Es werden wiederum max. 3 Gäste aus allen PST zur touristischen Werbung eingeladen.
24. - 29. Mai 2015 Die Internationalen Kommission besuchte Senigallia

Dies bereits zum vierzehnten Mal.
50 Teilnehmer – darunter 20 Mitreisende verschiedener Nationalitäten – konnten sich während der Reise über viele interessante und gemeinsame Erlebnisse freuen.
Näheres siehe:
www.loerrach.de/739?view=publish&item=article&id=3750

PRESSE:

Badische Zeitung vom 6. Juni 2015
Wiedersehen mit den italienischen Freunden
50 Reisende besuchten sechs Tage lang Lörrachs Partnerstadt Senigallia in Italien, wo sie warmherzig empfangen wurden.

www.badische-zeitung.de/loerrach/wiedersehen-mit-den-italienischen-freunden--105845591.html
02. Juni 2015 Bürgermeisterwahl in Senigallia
Maurizio Mangialardi wurde mit 51,62 % der Stimmen wiedergewählt!
Buergermeister Mangialardi wiedergewaehlt
18. - 21. Juni 2015 Festa della Quaglia

Festa_della_Quaglia_2015_1


Elke Hach mit Schwarzwälder, Linzer, Hüsiger und  Mailänder am Fest.

Die Einnahmen von ca. 500 Euro gehen (wie jedes Jahr) in die Gemeinschaftskasse des Festes, mit der sich das Gemeindezentrum "Circolo Arci Borgo Bicchia" finanziert.
Anteilig gehen davon Einnahmen auch an Notstandsregionen oder gemeinnützige Projekte, z.B. Kindergärten, Selbsthilfeorganisationen, Dörfer in Afrika, u.a.


 Festa_della_Quaglia_2015_2
1. - 5. Juli 2015 Jugendspiele in Sens

Teilnahme von 15 Schülern, die von zwei Betreuern und den Herren Dieterle/Jugendreferent und Kropf/stv. Fachbereichsleiter begleitet werden.
5. - 6. Sept. 2015 42. Stettemer Strooßefescht

Eine große Anzahl an Aktiven aus den Partnerstädten Sens und Senigallia haben ihre Städte auf dem Strooßefescht erfolgreich präsentiert.


Wir danken allen Mitgliedern, die bei den Ständen vorbeigeschaut haben, unsere Gäste aus den Partnerstädten haben sich darüber sehr gefreut.

Stand_Senigallia  

Stand Senigallia
16. Sept. 2015 Schüleraustausch der Theodor-Heuss-Realschule
mit Schulen aus Senigallia

Dies als Gegenbesuch, wie im Mai in Lörrach beschlossen wurde.

18.-19. Sept. 2015






Kommissionssitzung

 2 Gemeinderatsmitglieder, der Städtepartnerschaftsbeauftragte und ein Mitglied des Vorstandes von Lörrach International e.V. haben an der Jumelage in Senigallia teilgenommen.

T H E M E N:

Projekte 2016

Senigallia:
  • Fortsetzung MobiPro EU
  • Jugendspiele vom 1. - 3. Juli 2016 in Senigallia
  • Europäisches Musikfestival in Senigallia am 21. Juni 2016, an dem 60 italienische Städte beteiligt sind.
    Teilnahme von jungen Musikgruppen aus den Partnerstädten wäre wünschenswert.
Sens:
  • Fotoausstellung Mario Giacomelli in Sens vom 4.3. - 2.5.2016
    in der Orangerie Museum Sens
  • Jumelage vom 16. - 18.9.2016 in Sens
  • Weihnachtsmarkt in Sens
    3 Gäste aus den PST sind für 3 Tage herzlich eingeladen.
Lörrach:
  • Schwerpunkt
    Jubiläumsfest 50 Jahre Partnerschaft Lörrach-Sens,
    Lörrach lädt Gäste aus den PST herzlich ein
  • Frühlingsfest zur Tourismus-Werbung der PST (3 Gäste pro PST)
  • Stettemer Strooßefescht (3 Gäste pro PST)
Chester:
  • Jubiläumsfest 20 Jahre Partnerschaft Chester-Sens
  • Brückenfest
  • Studentenaustausch
  • Volkstrauertag in Lörrach unter Teilnahme von Schülern aus Chester

Besichtigt wurden:
  • Besuch der Schule Gaudenzio im Stadtteil Borgo Bicchia. Für die Schule und einen Spielplatz wurden diverse Gegenstände mit Lörracher Unterstützung beschafft, die beim Hochwasser beschädigt wurden. Die Kinder hatten ein Dankeschön-Plakat gestaltet und damit die Verbundenheit dokumentiert.
  • Pane Nostrum
  • Festival del Giallo
Gedankt wurde an dieser Stelle Frau Hach und den AG-Leitern für ihren Einsatz sowie OB Lutz und dem Gemeinderat für die Geldspende.

Foto-Dokumentation
17. - 20. Sept. 2015 PANE NOSTRUM

                Pane_Nostrum_2015

Teilnahme von Bäckerlehrlingen der Gewerbeschule Lörrach um die Herren Eiche und Hengherr. Es gab einen regen Austausch mit Kollegen aus Senigallia.
Ein Teilnehmer des Projekts Mobi-Pro nahm ebenfalls teil.
22. - 25. Okt. 2015 Brotmarkt in Lörrach
Wie im letzten Jahr sind wiederum Bäcker aus Senigallia zu Gast an der Gewerbeschule Lörrach und nehmen am Brotmarkt teil.
P L A N U N G     2 0 1 6
17. - 19. Juni 2016





30 Jahre Städtepartnerschaft Lörrach - Senigallia

Die Stadtmusik Lörrach wird zum "Tag der Musik" nach Senigallia reisen.
Termin wurde festgelegt. Details folgen.

03. - 05. Juli 2016 Jugendspiele in Senigallia

Hier wird zum gegebenen Zeitpunkt und rechtzeitig geprüft werden,
ob die Reise der Jugendlichen mit einer Städtereise der Vereinsmitglieder,  die 2015 wegen zu geringer Teilnehmerzahl nicht zustande kam, kombiniert werden kann.

INFORMATION
GRÜNDUNG eines Vereins zur Pflege der Städtepartnerschaft
Frau Hach hat sich mit dem Bürgermeister und dem Vorsitzenden des Gemeinderats in Senigallia getroffen, um sich über die Gründung des Partnervereins von Lörrach International zu informieren. Die Vorbereitungen dazu laufen.
PUBLIKATIONEN
PEIMUSE
Promotion European
Identity by Museums
2011/2013

Die Broschüre mit DVD
kann unter der ISBN Nr. 978-3-9815406-9-7 bestellt werden.

Weitere Details finden Sie auf der Website

www.peimuse.eu

PEIMUSE-Website


INFORMATION
Busverkehr Es besteht ein Busverkehr nach Senigallia
(dreimal wöchentlich ab Basel Badischer Bahnhof)

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK