Logo Lörrach International


Facebook Icon 2


AG-Leitung


Freia Schuckart
Tel.: +49 (0) 7621/58 39 413
e-Mail: dr.f@schuckart-zahnarzt.de

Michael Schuckart
Tel.: +49 (0) 7621/58 39 413
e-Mail: info@schuckart-zahnarzt.de

Lörrach International e.V.

Luisenstraße 16
79539 Lörrach

Städtepartnerschaft Lörrach - Chester: Aktivitäten 2018

02. März 2018 AG-Sitzung Chester

Frau Bouziane berichtet aus der vorangegangenen Sitzung der AG Chester:
➢ Lisa Hofmann hat sich vorgestellt
➢ Derek Jackson plant, Ideen für die Filmreihe beizusteuern.
➢ Da er wegen privater Verpflichtungen nicht zum Frühlingsfest kommen kann, wird er vom 17. – 21.05.2018 nach Lörrach kommen. Für das Besuchsprogramm sorgt die AG Chester.

➢ Frau Schuckart regte folgende Projekte an: - Fotoausstellung von der Mystery-Plays-Reise - Sprachenschule
28. - 29.April 2018 Frühlingsfest
Von den Partnerstädten werden Chester, Edirne, Senigallia, Sens und Village-Neuf (Spargelbruderschaft) teilnehmen.

Die Doodle-Liste zur Organisation der Standdienste wird Mitte April versandt werden.

Der Verein der Deutschsprachigen aus  Chester kommt mit 6 Personen während des Frühlingsfestes nach Lörrach. Eine Betreuung durch die Englischgruppe von PlusPunktZeit ist angedacht.
05. Mai 2018, 19.00 Uhr
(Einlass ab
18.30 Uhr)
Filmreihe Lörrach International 2018
PRIDE
im Alten Wasserwerk (SAK)
Pride im Alten Wasserwerk (SAK)


Die Oberbadische vom 20. April 2018

Belebung, Vertiefung und Vernetzung
Der Kontakt zu den Partnerstädten hat für die Stadt einen hohen Stellenwert. Der Verein Lörrach International pflegt den interkulturellen Austausch in Kooperation mit der Stadt und entwickelt neue Projekte wie die internationale Filmreihe, die am 5. Mai startet.

Badische Zeitung vom 21. April 2018
Premiere:
Filme aus den Partnerländern

Der Verein Lörrach International organisiert zum ersten Mal eine internationale Filmreihe: An drei Abenden werden besondere Filme über die Länder der Lörracher Partnerstädte gezeigt.
Den Auftakt bildet am Samstag, 5. Mai, um 19 Uhr im SAK der Film "Pride" aus dem Jahr 2014.
10. - 15. Juni 2018 Schüler der Klasse 8b der  Realschule der FES besuchten Chester

Schüler der 8b Realschule der FES bei der Christleton High School in Chester.

Schüler 8b Realschule FES  Schüler 8b Realschule FES
01. - 07. Juli 2018 Klassenfahrt der Schüler der Klassen 8b und 8c des Gymnasiums der FES nach Chester.
Die Gruppe reiste per Bus mit der Fähre via Dover.


Schüler des Gymnasiums der FES mit Schülern aus Chester

Schüler beim klassischen Scones-Frühstück
05. - 08. Juli 2018 Reise zu den Mystery Plays
Bericht zur Chester

21 Teilnehmer machten sich auf die Reise
am 05.07. mit Flug nach Manchester. Dort wurde die Gruppe mit Bus von CILA-Mitgliedern abgeholt. Unterkunft war im Hotel Mill.
Für den ersten Abend hatte Derek ein Dinner mit CILA-Freunden organisiert.
Am 06.07. fand der Ganztagesausflug zum Lake Distrikt statt.
Die Fahrt ging zunächst nach Lancashire Samlesbury Hall, wo es Kaffee und Scones gab.
Danach Weiterfahrt nach Bowness-on-Windermere.
Es stand Zeit für einen Bummel durchs Städtchen zur Verfügung oder auch Besuch des Beatrix-Potter-Museums.
Am Nachmittag ging es mit dem Fährschiff auf dem Lake
Windermere zur Lakeside Station. Dort mit einem Dampfzug
die Reise weiter durch das Levins-Valley bis Haverthwaite, wo
der Bus bereits wartete, der die Teilnehmer nach Chester
zurückbrachte.
Am 07.07. war die Gruppe ins Story-House in Chester
eingeladen, welches zentral mitten in der Stadt nicht weit vom Rathaus zu finden ist.
Mitglieder des Hauses informierten auf einem Rundgang  über die kostenlose Bibliothek, das Theater und Kino.
Überraschend lud der Pastor der Kathedrale in sein Haus zu Kaffee und Kuchen, den CILA-Mitglieder gebacken hatten, ein.
Danach gab es ein Treffen mit dem Verein der Deutschsprachigen in Chester.
Am Abend war die Gruppe zum Dinner ins Refektorium der
Kathedrale geladen, bevor die Mystery-Plays in der Kathedrale
begannen. Die Aufführung war beeindruckend.
Geschichten aus der Bibel wurden von Laienschauspielern und
-sängern professionell dargestellt.
Zu einem Pausengetränk waren die Lörracher Gäste des Mystery-Play-Teams.
Am 08.07. ging es leider schon wieder heimwärts.
Es gab viele Treffen mit Freunden, positive Eindrücke
von den Ausflügen und für die Neuen unter den Chesterbesuchern
einen tollen Eindruck von der Partnerstadt und den englischen Freunden.

Ein kleiner fotografischer Rückblick

08. - 13. Juli 2018 Chesterfahrt von Schülern der Klasse 8a des Gymnasiums der FES

Schüler der 8a des Gymnasiums der FES in Conwy

Gym 8a der FES besucht "The Bishop's Blue Coat Church of England High School

Weitere Fotos von den Klassenfahrten

13. - 16. Juli 2018 Jugendspiele in Chester
18. Okt. 2018

09.00 Uhr
10.00 Uhr
PlusPunktZeit

Kulturfrühstück bei Hieber mit anschließendem
Besuch des Chester Platzes.
Bärbel Bouziane berichtet über Chester, die Städtepartnerschaft und wie die Rote Telefonkabine nach Lörrach kam.
21. - 23. Sept. 2018 Kommissionssitzung in Lörrach
14. Okt. 2018,
17.00 Uhr
Konzert des Projektorchesters,
das nach Chester reisen wird,
in der Schlossberghalle.
14. Okt. 2018,
17.00 Uhr























19. - 22. Okt. 2018
Konzert in der Schlossberghalle
Dieses Programm wird bei einem Konzert in der Schlossberghalle Haagen dem Lörracher Publikum präsentiert.

Der Eintritt ist frei – mit Ihrer Kollekte und der regen Nutzung unseres Getränkeangebots unterstützen Sie uns dabei, die finanzielle Belastung der aufwändigen Reise zu verringern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
- Saalöffnung und Sektempfang ab 16 Uhr -

Flyer zur Veranstaltung


Badische Zeitung vom 11.10.2018
Konzert des Projektorchesters der vier Lörracher Blasmusikvereine am Sonntag in der Schlossberghalle Haagen / Reise nach Chester.

Badische Zeitung vom 17.10.2018
Eine in dieser Besetzung wahrscheinlich einzigartige Premiere gab es am Sonntagabend (14.10.). Ein Projektorchester der vier Lörracher Blasmusikvereine präsentierte ein so britisches, wie europäisches Programm und lockte damit zahlreiche Besucher in die Schlossberghalle in Haagen.

Konzertreise der Stadtmusik Lörrach
nach Chester

Ein fast 50-köpfiges Orchester mit Musikern aus allen vier Lörracher Vereinen unternimmt erstmals eine Konzertreise in die englische Partnerstadt Chester.
Ziel ist es, die Beziehungen von Lörrach nach Chester zu stärken und einen Beitrag zur Verständigung Deutschland-Großbritannien zu leisten – was uns in Zeiten des Brexit wichtiger denn je erscheint. Um auch musikalisch eine Brücke zu schlagen, hat das Orchester ein Programm einstudiert, das typisch Britisches und Kontinental-europäisches mischt.


Konzert des Projekt-Orchesters in Chester 2018


Badische Zeitung vom 24. Okt. 2018
Blasmusiker bauen Brücken
Ein mehr als 40-köpfiges Projektorchester der vier Lörracher Blasmusikvereine hat am Wochenende in der englischen Partnerstadt Chester ein engeres musikalisches Miteinander erlebt als gedacht. Nach einer spontanen Umplanung musizierten Deutsche und Briten nicht nacheinander, sondern gemeinsam.

Auftritt des Projekt-Orchesters in Chester

19. Okt. 2018, 17:00 Uhr Foto-Rückblick der Chesterreise
im EG, Seniorenraum in der VHS
03. Nov. 2018, 19.00 Uhr
(Einlass ab
18.30 Uhr)
Filmreihe Lörrach International 2018
MERRY CHRISTMAS
im Dreiländermuseum


Merry Christmas im Dreiländermuseum
I N F O R M A T I O N E N
Bürger aus Chester protestieren gegen den Brexit

Chester_for_Europe
Diverse KONTAKTE zu Chester.

DHBW und Uni Chester

Frau Schuckart hatte Kontakt zur DHBW, Rektor Sproll.
Ggf. könnte ein Treffen parallel zum Frühlingsfest stattfinden.


Weiterhin werden auch die Kontakte zwischen dem Club der
Deutschspracheigen in Chester und der Englischgruppe
des Pluspunkt
Zeit über Frau Schuckart gepflegt.

Kontakte zu Schulen in Chester
Der Elternbeiratsvorsitzende der Albert-Schweitzer-Schule hat bei Frau Schuckart nach Kontakten zu Schulen in Chester gefragt, es geht um einen individuellen Schulaustausch.

Kontaktaufnahme zu Frau Müh mit weitreichenden Erfahrungen von Schülerreisen nach Chester wird empfohlen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK