Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Blick vom Tüllinger mit Weinreben auf die Stadt Lörrach

Telefon-Hotlines


Landesgesundheitsamt Stuttgart

Für alle Fra­gen zum Co­ro­na­vi­rus hat das Lan­des­ge­sund­heits­amt eine Hot­line für  Bür­ge­rin­nen und Bür­ger ein­ge­rich­tet.
  • Telefon: 0711 / 904 39555
  • Erreichbarkeit: Montag - Freitag, 9 - 18 Uhr

Landkreis Lörrach

Für Land­kreis­bür­ge­rin­nen und -​bürger, die Fra­gen zum Corona-​Virus haben, hat das Ge­sund­heits­amt eine Hot­line ge­schal­tet.


Informationen für Reiserückkehrer

Seit dem 8. August sind alle Reiserückkehrer aus einem Risikogebiet dazu verpflichtet, einen Corona-Test durchführen zu lassen. Zusätzlich sollten sie sich in eine direkte 14-tägige Quarantäne begeben und sich umgehend beim Ordnungsamt der Stadt Lörrach unter der Email-Adresse anmeldung-corona@loerrach.de oder der Telefonnummer 07621/ 415 349 melden und ihre Rückkehr anzeigen. Auch wer aus Staaten einreist, die nicht als Risikogebiet ausgewiesen sind, kann sich innerhalb von 72 Stunden nach der Einreise testen lassen.

Verordnungen

Mit Beschluss vom 28. Juli 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) vom 1. Juli 2020 erstmals geändert. Die Änderungen treten am 6. August 2020 in Kraft.

Seit dem 16. Juni ist das Tra­gen einer Mund-​Nase-Bedeckung auf den Wo­chen­märk­ten in Lör­rach nicht mehr ver­pflich­tend. Die Stadt Lör­rach ap­pel­liert je­doch an das Ein­hal­ten des gel­ten­den Min­dest­ab­stands und emp­fiehlt dar­über hin­aus beim Be­such der Wo­chen­märk­te wei­ter­hin das Tra­gen einer Mund-​Nase-Bedeckung.






Fragen & Antworten für Bürgerinnen und Bürger




Information in other languages


Barrierefreie Informationen zum Coronavirus

Informationen in Leichter Sprache finden Sie beispielsweise hier:
Informationen in Gebärdensprache finden Sie beispielsweise hier:
Taste mit Blindensymbol an einer Fußgängerampel
Nach oben