Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Menschen mit Masken bezahlen kontaktlos an einem Gastronomiegeschäft

Maßnahmen und Verordnungen

Mit Beschluss vom 26. April 2022 hat die Landesregierung die Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) geändert. Die Änderungen traten am 2. Mai 2022 in Kraft.

Welche Regelungen gelten aktuell?

Übersicht geltender Verordnungen und Verfügungen:

Landesgesundheitsamt Stuttgart

Für alle Fra­gen zum Co­ro­na­vi­rus hat das Lan­des­ge­sund­heits­amt eine Hot­line für  Bür­ge­rin­nen und Bür­ger ein­ge­rich­tet.

  • Telefon: 07 11 / 9 04 39 55 5
  • Erreichbarkeit: Montag - Freitag, 9 - 18 Uhr


Landkreis Lörrach

Für Land­kreis­bür­ge­rin­nen und -​bürger, die Fra­gen zum Corona-​Virus haben, hat das Ge­sund­heits­amt eine Hot­line ge­schal­tet.

  • Telefon: 0 76 21 / 4 10 89 71
  • Erreichbarkeit:
    Montag - Donnerstag, 8:30 - 10:30 Uhr, 14:30 - 16:30 Uhr
    Freitag: 8:30 - 10:30 Uhr
  • E-Mail: covid19@loerrach-landkreis.de


Stadt Lörrach, "Ansprechpersonen für den Infektionsschutz"

Für Lörracher Bürgerinnen und Bürger, die Fragen zu den aktuellen Coronaregeln und Absonderungsbescheinigungen haben.
  • Telefon: 0 76 21 / 4 15 31 8 und 0 76 21 / 4 15 35 6.
  • Erreichbarkeit: Montag und Donnerstag 8 bis 12 Uhr
  • E-Mail: anmeldung-corona@loerrach.de

Aktuelle Zahlen zum Coronavirus im Landkreis Lörrach finden Sie im Dashboard des Landkreises Lörrach

Zusätzlich zu den Impfangeboten der Hausärzte und Betriebsärzte bietet der Landkreis in Zusammenarbeit mit dem Mobilen Impfteam Freiburg Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen an. Weitere Informationen und Terminbuchung unter https://www.loerrach-landkreis.de/corona/Impfen
Einen Überblick zu weiteren Impfangeboten und Impfaktionen finden Sie ebenfalls unter https://www.dranbleiben-bw.de/#impfangebote

Current information on the coronavirus and applicable regulations can be found here

Informationen in Leichter Sprache finden Sie beispielsweise hier:
Informationen in Gebärdensprache finden Sie beispielsweise hier:
Nach oben