Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Volltextsuche auf: https://www.loerrach.de
Baupläne

Einleitungsbeschluss zur „Änderung 2“ des Gemeinsamen Flächennutzungsplans 2022 „Oberzentrum Lörrach - Weil am Rhein,
Teilraum Verwaltungsgemeinschaft Lörrach - Inzlingen“


Der Gemeinderat der Stadt Lörrach hat am 16.02.2017, der Gemeinderat der Gemeinde Inzlingen hat am 14.02.2017, der Gemeinsame Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Lörrach-Inzlingen hat am 03.05.2017 und der Gemeinsame Oberzentrumsausschuss Lörrach-Weil am Rhein hat am 22.02.2017 jeweils in öffentlicher Sitzung beschlossen, das Verfahren zur „Änderung 2“ des Gemeinsamen Flächennutzungsplans 2022 „Oberzentrum Lörrach - Weil am Rhein, Teilraum Verwaltungsgemeinschaft
Lörrach - Inzlingen“ nach § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) einzuleiten.

Die Abgrenzung des Plangebiets ist dem unten veröffentlichten Lageplan zu entnehmen.

Der Entwurf der Flächennutzungsplan-Änderung wird für die Dauer von sechs Wochen von

Montag, 12. August 2019 bis einschließlich Freitag, 20. September 2019

im Rathaus Lörrach, Luisenstr. 16, Fachbereich Stadtentwicklung und Stadtplanung, 13. OG, Offenlagevitrine (Auskünfte: Zimmer 13.04) öffentlich ausgelegt.

Mit der „Änderung 2“ des Gemeinsamen Flächennutzungsplans 2022 „Oberzentrum Lörrach - Weil am Rhein, Teilraum Verwaltungsgemeinschaft Lörrach - Inzlingen“ sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Entwicklung eines Gewerbegebietes durch die Darstellungsänderung einer Entwicklungsflache für Wohnbebauung als Gewerbliche Baufläche geschaffen werden.

Innerhalb der Auslegungsfrist besteht während der üblichen Dienststunden für jedermann Gelegenheit zur Einsichtnahme, Äußerung und Erläuterung zu den Planungsinhalten. Schriftliche Stellungnahmen sind an die Stadtverwaltung Lörrach, Fachbereich Stadtentwicklung und Stadtplanung, Luisenstraße 16, 79539 Lörrach zu senden.

Die Planunterlagen können im Zeitraum der Auslegungsfrist auch auf der Homepage der Stadt Lörrach unter Stadtentwicklung/ Bauleitpläne & Beteiligungsverfahren eingesehen werden.

Gemäß § 4b BauGB wurde die Stadtbau Lörrach mit der Durchführung des Verfahrens beauftragt. Aus datenschutzrechtlichen Gründen erfolgt der Hinweis, dass die Auswertung von Stellungnahmen mit Unterstützung der Stadtbau Lörrach durchgeführt wird. Da das Ergebnis der Behandlung der Anregungen dem Einwender / der Einwenderin mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers ausschließlich hierfür erforderlich. Hilfreich ist ggfs. eine genaue Bezeichnung betroffener
Grundstücke. Weitere Informationen gem. Art. 13 DSGVO finden Sie auf der Homepage der Stadtbau Lörrach www.stadtbau-loerrach.de/de/Datenschutz.

Für eingehende Stellungnahmen weisen wir auf die Datenschutzbestimmungen gemäß Datenschutzgrundverordnung
(DSGVO) hin. Hiernach werden Ihre Daten ausschließlich für das betreffende Bebauungsplanverfahren genutzt.

Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan
unberücksichtigt bleiben.

Lörrach, den 2. August 2019

Lageplan

Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK