Logo Lörrach International


Facebook Icon 2



Frau
Bärbel Bouziane
Internetbeauftragte von
Lörrach International e.V.

e-Mail: bzbouziane@t-online.de
Tel.: +49 (0) 76 21/  49 36 9

Lörrach International e.V.

Luisenstraße 16
79539 Lörrach

Informationen - Termine – Aktionen/Aufrufe - Projekte - Kontakte


                                                T E R M I N E
Das erste Monatstreffen in 2018 findet

am Freitag, dem 2. Februar 2018, 17.00 Uhr,

in der VHS statt.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein und würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen.

Themen werden sein:
  • das Frühlingsfest Ende April 2018
und die Reisen:
  • im Juni nach Meerane und
  • im Juli zu den Mystery Plays nach Chester
<<<<<<<<< <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
    VORSCHAU auf V E R E I N S A K T I V I T Ä T E N  aller Arbeitsgemeinschaften

28. - 29. April 2018
Frühlingsfest
(evtl. Kontakt mit Wischgorod einplanen.)
04. - 08. Juni 2018 Reise nach Meerane
Interessierte Mitreisende wenden sich bitte an
p.sauer@loerrach.de
05. - 08. Juli 2018 Reise nach Chester zu den Mystery Plays
01. - 02. Sept. 2018
Stettemer Strooßefescht
21. - 23. Sept. 2018
Kommissionssitzung in Lörrach
21. Sept.2018
Tag der Demokratie
(evtl. Führung für die Kommissionsmitglieder)
<<<<<<<<< <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
Informationen über die A K T I V I T Ä T E N    der Arbeitskreise











AK Publicity
Sichtbarkeit der Partnerstädte auf den namensgebenden Plätzen: Das Gespräch von Frau Daniel, Frau Rosskopf, Frau Dessenne und Frau Erkens mit der Stadtentwicklung, Frau Neuhöfer-Avdic und Frau Dahms war sehr konstruktiv. Die Idee des Vereins, die Plätze der Partnerstädte thematisch zu bespielen, sei es mit Stelen oder Tafeln bzw. Aktivitäten, soll in die Bestandsaufnahme zum Konzept der Stadtgestaltung mit aufgenommen werden.

Insgesamt soll eine Aufwertung der Plätze erreicht werden. Mit dem Senser Platz wird begonnen werden.
Der SAK wird sich ebenfalls an einer breiteren Publikation des Vereins beteiligen.

 
Filmreihe
Ein weiterer Gedanke, den Verein in Lörrach bekannter zu machen, wäre eine Filmreihe mit ausgewählten Filmen aus den Partnerstädten und diese in der jeweiligen Landessprache zu präsentieren. An einem Konzept hierfür wird gearbeitet.

AK Schulen

Frau Stieglitz, Leiterin des AK Schulen, berichtet von der 1. Lörracher Gesprächsrunde "Schüleraustausch und Fördermöglichkeiten" Ende letzten Jahres, zu der mit großer Anzahl Vertreter aller Lörracher Schulen (ausgenommen aus Termingründen die Gewerbeschule) teilgenommen hätten.
Es fand ein interessanter und reger Gedankenaustausch statt und vorhandenes know how konnte vermittelt und ausgetauscht werden.
Das Feedback war positiv; die Veranstaltung wird als
Auftakt eines regelmäßigen Gedankenaustausches gesehen.

Medieninfo Schulaustausche



Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK